für
soziokulturell
orientierte
Gestaltung

Das Forum für Entwerfen

ist eine Initiative für soziokulturell orientierte Gestaltung und gestaltungsrelevante Wissenschaften. Das Entwerfen von Zukunftsperspektiven zählt zu unseren Kompetenz-Schwerpunkten.
Die Förderung des werteorientierten Zusammenlebens und die Stärkung gemeinschaftlicher Identität sind wesentlicher Bestandteil unseres Engagements.

Positionen

Die Artikel dieser Rubrik vermitteln, wie das Forum für Entwerfen Schwächen in Sozialer Nachhaltigkeit aufzeigt und pointiert den Bedarf nach soziokulturell orientierter Gestaltung reklamiert.

Verrohung durch Krieg ist pandemisch

Denkwürdig | 29. März 2022

Ukraine, Russland. Krieg in Europas Osten. Wir erleben die Ungeheuerlichkeit, dass Krieg, Inbegriff von kollektiver Barbarei, wieder als Instrument der Machtausdehnung eingesetzt wird. Von jener Großmacht, die selbst im letzten Weltkrieg mehr Menschenopfer als jedes andere Land zu beklagen hatte …

Weiterlesen
Pandemie. Große Weichen stellen


Appell | 12. November 2021

Wie viele Menschen mussten schon Sterben, weil keine Lehren aus der Spanischen Grippe gezogen wurden? Infektionsvermeidung spielt in der Gestaltung von Siedlungen und Städten keine Rolle. Video-Konferenzen sind Instrumente der Business-Koordination …

Weiterlesen
Partizipation. Demokratie vor Ort (er)leben!

Appell | 20. November 2021

Demokratie ist zukunftsweisend. Gerade was ihre philosophischen und rechtlichen Grundlagen, staatliche Organisation, ihre Integrationsfähigkeit und ihre Fähigkeit angeht, sehr flexibel auf Wandel einzugehen …

Weiterlesen
Innenstadt im Paradigmenwandel

Beitrag | 12. November 2021

Belebung der Innenstädte. Die Citys heutigen Zuschnitts werden bald Sinnbilder kollektiven Versagens sein: Zentren des Konsum-Pushs bis zur Klima-Katastrophe. Orte, wo Menschen nur als flüchtige Passanten erscheinen …

Weiterlesen

Diskurs

Hier weisen wir auf interessante Ereignisse und Entwicklungen hin, werfen Fragen auf und entwerfen Thesen zur Gestaltung sozialer Nachhaltigkeit.

Urbanität – ein fragiles Konzept

Essay | 2. März 2022

Bis 2030 werden 60 % aller Menschen in Städten leben, bis 2050 sollen es sogar über 86 % sein. Seit Jahrzehnten wird über diese weltweite, statistisch wohlfeil untermauerte Entwicklung berichtet: den vor allem ökonomisch getriebenen Trend der Zuwanderung in urbane Ballungsräume.

Weiterlesen
Zuhören bewegt

Feature | 17. November 2021

Menschen vereinsamen mehr und mehr, besonders im urbanen Raum. Im Herzen der Welt-Metropole Hamburg auf dem Bahnsteig der U-Bahnstation Emilienstraße findet sich ein Gegenmittel: ein kleiner Kiosk. Dort können Passanten mit jemandem teilen, was sie bewegt – es wird ihnen zugehört …

Weiterlesen
Fluchtgepäck. Zurück zu sozialer Integrität

Feature | 12. November 2021

Emigrantenschicksale. Von der Dichtung beseelte Autor:innen wurden verjagt. Aus Deutschland, dem vermeintlichen „Land der Dichter und Denker“. Wer stand ihnen zur Seite? Was tat seinerzeit die Nachbarschaft? Endgültig verloren fühlt man sich, wenn man sich verlassen weiß …

Weiterlesen

Kompetenz

In dieser Rubrik informieren wir über unsere Auffassung und Methodik zu soziokulturell orientierter Gestaltung, die der Erhöhung Sozialer Nachhaltigkeit dient.

7 Leitthemen der Soziokultur

Beitrag | 30. Dezember 2021

Soziokultur ist der Bereich der Alltagskultur, der im Zusammenleben der Menschen für ein geordnetes, sinnvolles und dauerhaftes Miteinander sorgt. Soziokultur trägt Werteorientierung in jene Bereiche, die Gesetze und Vorschriften nicht durchdringen können …

Weiterlesen
7 Leitthemen des Social Design

Beitrag | 30. Dezember 2021

Social Design ist gewissermaßen das Entwicklungslabor der Soziokultur. Social Design entwirft konkrete Mittel und Maßnahmen, um ein gemeinschaftliches und individuelles Leben entsprechend den Grundsätzen der Nachhaltigkeit zu fördern …

Weiterlesen
10 Tipps zu Partizipation

Beitrag | 17. Dezember 2021

Beteiligungsprozesse sind immer individuell. Es gibt keine Patentrezepte. Aber es gibt Faktoren, die den Erfolg des Projekts wesentlich wahrscheinlicher machen …

Weiterlesen

Projekte

Das FfE realisiert Impulsprojekte zu soziokulturell orientierter Gestaltung, führt Veranstaltungen zum Thema durch und gibt Publikationen heraus.

SocioCity. Stadt des Lebens

Appell | 20. November 2021

Gemeinschaftliche Sinnerfahrungen zu fördern, wird eine wesentliche Leistung der Städte der Zukunft sein. Wer aus seiner Wohnung tritt, begibt sich in den Fluss der Gemeinschaftlichkeit und stößt auf reizvolle Aufgaben, die miteinander gelöst werden. Die prägenden Szenen der Örtlichkeit …

Weiterlesen
Bürgerschaftliches Engagement

Dokumentation | 13. Dezember 2021

Mehr als 600.000 ehrenamtliche Einrichtungen sind in Deutschland aktiv: Sie widmen sich der Nachbarschaftshilfe, dem Katastrophenschutz, der Rettung von Verfolgten in anderen Ländern, u.v.m. Wir sind am Entwurf eines Systems, das Überblick und leichten Zugang zur ganzen Bandbreite des Bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland bietet …

Weiterlesen
TUM Sandäcker Quartier

Gastbeitrag | 12. November 2021


Studierende des Masterstudiengangs Architektur der TU München entwickelten im IDP Projekt 2021 die ganzheitliche Neukonzeption des Sandäcker Quartiers in Nürnberg. Das Forum für Entwerfen unterstützte sie in der Einbeziehung soziokultureller Bedürfnisse zukünftiger Bewohnenden der Areale …

Weiterlesen

Hier folgen Einblicke, wer das Forum für Entwerfen ist, wie es Wandel fördert und an welche Werte es sein Engagement bindet. Ferner bietet die Rubrik Informationen zu Strukturen und vereinsrechtlichen Merkmalen des FfE.

Mitgliederversammlung 2021 gibt neue Website frei

Das Forum für Entwerfen e.V. durchläuft seit fünf Jahren einen Prozess der Fokussierung auf Kernwerte. Die aktuelle Mitgliederversammlung des FfE, die am 1. Dezember 2021 stattfand und als Zoom-Konferenz durchgeführt wurde, stellte hierzu weitere wesentliche Weichen …

Weiterlesen

: »»»

Website-Work in Progress,
Phase 1, reduzierte Version.
Wir freuen uns über Feedback!

1.1.2022